Werkstücke in exzellenter Qualität.

Galvanisches Verzinken

Ein Verfahren, zwei Vorteile: Durch die Kompetenz von Reinmuth Galvanik in der Zinkbeschichtung werden Ihre Bauteile vor Korrosion bewahrt und optisch ansprechend gestaltet.

Um Ihr Bauelement vor Wasser oder feuchter Luft zu schützen, gelten für uns keine Kompromisse – ausschließlich die neuesten und effektivsten Verfahren werden angewandt, um Ihre Gebrauchsteile wirkungsvoll zu bearbeiten – unabhängig von der Beanspruchungsstufe.

Während kleine Werkstücke mit dem zuverlässigen Trommelverfahren verzinkt werden, erhalten größere Teile ihren Überzug auf flexibel einstellbaren Gestellen. Die nötigen Fertigungsprozesse sind bis ins Detail durchdacht und werden gewissenhaft umgesetzt. Besonderen Wert legen wir auf eine gleichmäßige Schichtdickenverteilung.

Auf Wunsch versehen wir Ihre Bauteile mit zusätzlichen Nachbehandlungsverfahren – ein anspruchsvoller Prozess, der auf umfangreichen Analysen beruht.

Die Konsequenz: Werkstücke in exzellenter Qualität.

FeuerverzinkungKonventionelle Verzinkung
Reinmuth-Galvanik
Zinklegierungen
Reinmuth-Galvanik
add_circle

dicke Schichten, ca 100 µm

check_circle

dünne Schichten, 12 µm mit hoher Konturgenauigkeit

check_circle

dünne Schichten, 12 µm mit hoher Konturgenauigkeit

add_circle

Ablaufspuren und Abtropfer erkennbar

check_circle

keine scharfen Kanten durch Tropfenbildung

check_circle

keine scharfen Kanten durch Tropfenbildung

add_circle

u.U. mechanisches Nacharbeiten der Gewinde notwendig

check_circle

Gewindegängigkeit und Passungen gewährleistet

check_circle

Gewindegängigkeit und Passungen gewährleistet

add_circle

Gefahr des Härteabfalls durch hohe Verzinkungstemperatur

check_circle

niedrige Temparaturbelastung des Bauteils (70°C)

check_circle

niedrige Temparaturbelastung des Bauteils (70°C)

add_circle

höheres Schichtgewicht

check_circle

niedriges Schichtgewicht

check_circle

niedriges Schichtgewicht

add_circle

hoher Energie- und Rohstoffverbrauch

check_circle

niedriger Energie- und Rohstoffverbrauch

check_circle

niedriger Energie- und Rohstoffverbrauch

add_circle

geringe Beständigkeit bis zum Beginn der Zink-Korrosion < 24h

add_circle

geringere Korrosionsbeständigkeit

check_circle

hohe Grundmetallbeständigkeit > 1000h

check_circle

Innenbeschichtung möglich

check_circle

Chrom(VI)-frei

add_circle

teilweise Chrom(VI)-haltig

check_circle

umweltschonend Chrom(VI)-frei

check_circle

hohe Grundmetallbeständigkeit

add_circle

geringe Beständigkeit bis zum Beginn der Zink-Korrosion < 100h

check_circle

langer Widerstand bis zum Beginn der Zink-Korrosion > 200h

check_circle

moderne Optik